Unsere Pizza besteht aus rein biologischen Zutaten

ergibt 1 Blech Pizza

 

Zubereitung

Die Backmischung mit 250 ml kaltem Wasser und 1 Esslöffel Olivenöl gut vermengen und zu einem Teig kneten.

Den Teig auf einem Backpapier auf die gewünschte Form auswalken und auf ein Blech bzw. einen Rost legen. Funktioniert am Blech auch gut ohne Backpapier.

Jetzt kannst du deine Pizza nach Belieben belegen. Zum Beispiel mit Tomatensauce oder Tomatenmark, Gewürze, Pilze, Zwiebel, Knoblauch, Tomaten, Paprika, Fisch,…

Die Pizza kannst du bei 180 Grad Heißluft in etwa 18 – 20 Minuten backen.

Gutes Gelingen!

 

Eigenkreationen

Für Abwechslung kann man sorgen, indem man nach Belieben den Belag variiert – hier  sind der Kreativität und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt!

Nach einer Backzeit von 18 Minuten kannst du die Pizza aus dem Rohr nehmen und noch frische Eier draufschlagen, danach einfach noch weitere 5 Minuten backen bis die Eier die gewünschte Konsistenz erreicht haben. Noch frischer Rucola drauf und fertig ist die gute Pizza 🙂

 

Tipp

Die fertige Pizza ist gut zum Einfrieren geeignet, so hat man gleich etwas für Tage wo die Zeit zum Kochen fehlt. 🙂

Wenn du die Pizza eher dünner und knuspriger möchtest, walke sie dünn aus und teile sie eventuell auf 2 Bleche oder Roste auf.

Gerne kannst du auch den fertigen Teig ca. 5 Minuten vorbacken und dann erst mit dem Belegen beginnen, dann ist die Konsisten auch in der Mitte etwas knuspriger.

 

Schon gewusst?

Bei fertigem Pizzateig werden oft industriell gehärtete
Fettsäuren verwendet, welche ungünstig für unsere
Gesundheit sind.

Buchweizen ist von Natur aus glutenfrei, da er zur Gruppe der Knöterichgewächse gehört.

Gluten (Gliadin/Glutenin) kommen vor allem im Weizen,
Dinkel, Roggen, Gerste, Hafer und Grünkern vor. Sie werden weder durch Erhitzen noch durch Enzyme abgebaut. Damit können sie durch eine biochemische Reaktion unsere so
wichtige Darmbarriere zerstören, wodurch ein
löchriger Darm (Leaky gut) entsteht.

Ein gesunder Darm ist die Basis eines gesunden Menschen.

 

Zutaten

Backmischung Buchweizenpizza:
Buchweizenmehl, Pfeilwurzelstärke, Salz,  Weinsteinbackpulver
Trockengewicht: 446g

Kann produktionsbedingt Spuren von Gluten enthalten. Buchweizen ist jedoch von Natur aus glutenfrei!

Sie haben Fragen zu den Nährwerten unserer Backmischungen?

Hier finden Sie die Nährwerte im Überblick:

Nährwerttabellen

Was kostet die gute Mischung?

1 Backmischung Buchweizenpizza         5,00 €

 

Bestellung

Die Backmischungen werden in der praktischen Versandtüte versendet
oder können in Wolfsbach, Plankenboden 6, gerne abgeholt werden.

Die Preise verstehen sich inkl. 10% USt, zzgl. Versandkosten.

Wir nehmen Bestellungen gerne per Telefon oder Email entgegen.

Telefon: +43 (0)664 217 48 24 (Anruf oder SMS)
Email: info@christianaumueller.at

 

So kannst du jederzeit und überall frische Buchweizenpizza genießen.

Jetzt ist auch ein darmfreundlicher
Pizzagenuss für Jedermann möglich!